FB TW RN Instagram Youtube
Stefan Kehrer Ringen Freistil Zurück zu allen Athleten

Stefan Kehrer

hat bereits 2008 in Peking das olympische Feuer brennen sehen. Nach längerer Nationalmannschaftspause kämpft er sich - rechtzeitig vor Rio - Stück für Stück zurück an die Weltspitze. Die Matte mit den olympischen Ringen will der gebürtige Mannheimer noch einmal betreten, dafür gibt er derzeit nochmals alles.

SPORTLICHE ERFOLGE

20157. PlatzWM
200813. PlatzOS
20078. PlatzWM
200712. PlatzEM
20063. PlatzEM
20063. PlatzWM Militär

BILDERGALERIE (3)

VIDEOS (1)

ÜBER MICH

Geburtsdatum: 18.01.1985
Ort: Mannheim
Verein: KSV Ketsch / TuS Adelhausen
Trainer: Sven Thiele und Waldemar Galwas
Stützpunkt/Trainingsstätte: Bundesstützpunkt Schifferstadt

Was machst Du beruflich bzw. welche Ausbildung machst Du und wie lässt sich Beruf und Sport überhaupt vereinen? Ich arbeite als Mechatroniker bei der Daimler AG in Mannheim - Beruf und Sport lässt sich dank der Deutschen Sporthilfe und meines Arbeitgebers sehr gut vereinen.

In welchem Verein und wann begann Deine sportliche Laufbahn? 1993 habe ich beim RSV Hockenheim meinen ersten Kontakt mit der Ringermatte gehabt.

Was machst Du am liebsten, wenn Du keinen Sport treibst? Meine trainingsfreie Zeit verbringe ich am liebsten mit meiner Tochter.

Premium-Partner
Sport-Partner