FB TW RN Instagram Youtube
Lydia Haase Hockey Sturm Zurück zu allen Athleten

Lydia Haase

will auch in Rio für Deutschland stürmen. Mit technisch anspruchsvollem Hockey möchte sich das Hockey-Ass auf den Nominierungsblock des Bundestrainers und in die Herzen der Zuschauer spielen.

SPORTLICHE ERFOLGE

20153. PlatzEM
2. PlatzHallen-WM
20148. PlatzWM
2. PlatzHallen-EM
20131. Platz EM
20124. PlatzChampions Trophy
20112. PlatzEM
20104. PlatzWM
4. PlatzChampions Trophy
20092. PlatzEM
4. Platz Champions Trophy
20061. PlatzU21-EM

BILDERGALERIE (2)

VIDEOS (2)

ÜBER MICH

Spitzname: Lydi
Geburtsdatum: 07.09.1986
Ort:
Leipzig
Verein: Mannheimer Hockey Club
Trainer: Aditya Pasarakonda, Andreas Höppner
Stützpunkt/Trainingsstätte: OSP Metropolregion Rhein-Neckar; Mannheimer Hockey Club
 
Was machst Du beruflich bzw. welche Ausbildung machst Du und wie lässt sich Beruf und Sport überhaupt vereinen?
Ich bin Referendarin an der Neubergschule in Dossenheim mit den Fächern Sport, Deutsch und Religion.
Dank der Unterstützung des OSPs, der Neubergschule in Dossenheim, des Seminars in Mannheim und des MHC ist eine duale Karriere überhaupt möglich! Dafür ein großes Dankeschön!
 
In welchem Verein und wann begann Deine sportliche Laufbahn?
Begonnen habe ich in Heidelberg Hockey zu spielen. Doch meine sportliche Laufbahn begann beim Rüsselsheimer RK (1995), mit dem ich unzählige Erfolge feiern konnte (Damen: 4x Deutscher Meister, 4x Europacup-Sieger)
 
Was machst Du am liebsten, wenn Du keinen Sport treibst?
Mit Freunden treffen, paddeln und Dinge tun, die man sonst nicht schafft
 
Es ist gut, dass es das Team Rio MRN gibt, weil…
... es ein Aufeinandertreffen mit anderen Sportarten bzw. Sportlern ermöglicht

Premium-Partner
Sport-Partner