FB TW RN Instagram Youtube
Alexej Prochorow Gewichtheben Superschwergewicht Zurück zu allen Athleten

Alexej Prochorow

Alexej Prochorow war durch einen im Frühjahr erlittenen Fußbruch gezwungen bei der EM 2016 die Zuschauerrolle einzunehmen. Seine herausragende Leistung bei der WM 2015 sicherten ihm jedoch die Qualifikation für Rio und so ist es nun sein großes Ziel, topfit am Zuckerhut seine ersten Olympischen Spiele zu bestreiten.

BESTLEISTUNG

Reißen: 187kg - Stoßen: 218kg - Zweikampf: 400kg

SPORTLICHE ERFOLGE

201616. PlatzOlympische Spiele Zweikampf
201514. Platz WM Zweikampf
20148. Platz EM Zweikampf
20127. Platz U23 EM Zweikampf
20114. Platz U23 EM Zweikampf
20106. Platz Junioren WM Zweikampf

BILDERGALERIE (3)

VIDEOS (2)

ÜBER MICH

Geburtsdatum: 30. März 1990
Geburtsort: St. Petersburg (Russland)
Verein: GSV Eintracht Baunatal
Trainer: Oliver Caruso
Stützpunkt/Trainingsstätte: BLZ Leimen
 
Was machst Du beruflich bzw. welche Ausbildung machst Du und wie lässt sich Beruf und Sport überhaupt vereinen?
Ich bin Sportsoldat. So kann ich mich am besten auf den Sport konzentrieren. Um mich jedoch weiterzubilden, studiere ich nebenbei an einer Fernuniversität Mathematik.
 
In welchem Verein und wann begann Deine sportliche Laufbahn?
Im Jahr 2000, im selben Verein, dem ich jetzt noch angehöre.
 
Es ist gut dass es das Team Rio MRN gibt, weil...
…wir Athleten dadurch eine sportartübergreifende Plattform bekommen, die ein Gemeinschaftsgefühl schafft, uns promotet und uns auf dem Weg nach Rio, nicht nur finanziell, fördert.

Premium-Partner
Sport-Partner